Inhalt:

Newsletter "Gleichstellung in Wort und Bild"

Gender Mainstreaming - ein Thema mit vielen Gesichtern! Sexismus, Steuerreform, Frauengesundheit, Technikaffinität von Mädchen usw. Alles Fälle für den Newsletter "Gleichstellung in Wort und Bild"

Der Newsletter erscheint seit März 2011 vierteljährlich und ist über die Jahre immer umfangreicher geworden. Im Newsletter werden aktuelle Themen  behandelt, Veranstaltungsberichte geschrieben und ExpertInneninterviews geführt. Um das Informationsangebot noch abzurunden, finden sich im Newsletter Veranstaltungs- und Publikationshinweise. Alle Ausgaben des Newsletters sind nachzulesen unter vergangene Ausgaben.

5 Jahre Newsletter - 2011 bis 2016! Anlass und Grund genug, einige der informativsten Artikel von Frauengesundheit bis Sexismus der bisherigen Ausgaben in einer Jubiläumsausgabe zur Verfügung zu stellen.

Die laufende Kommunikation und die Weitergabe von Informationen sind unter anderem verantwortlich für den Erfolg von Gender Mainstreaming als Strategie zur tatsächlichen Gleichstellung von Frauen und Männern.


Newsletter-Abonnement

Sie wollen in Zukunft auf dem Laufenden bleiben und sich über die aktuellen Entwicklungen im Bereich Gleichstellung informieren?
Dann haben Sie die Möglichkeit, unseren Newsletter "Gleichstellung in Wort und Bild" unter gleichstellungspolitik@bka.gv.at zu abonnieren.
Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters und der dafür erforderlichen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (bitte um konkrete Angabe der verarbeiteten Daten) einverstanden sind. 

Sie können den Bezug des Newsletters jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: gleichstellungspolitik@bka.gv.at. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand. 

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten: 
Bundeskanzleramt Österreich
Sektion für Frauenangelegenheiten und Gleichstellung
Abt. III/1 - Gleichstellungspolitische Grundsatz- und Rechtsangelegenheiten
Minoritenplatz 3, 1010 Wien 
Tel.: (+43 1) 53120-632411
E-Mail: gleichstellungspolitik@bka.gv.at

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter
MR Dr.in Ulrike WIMMER-HELLER
Bundeskanzleramt Österreich
Datenschutzbeauftragte
Ballhausplatz 1, 1014 Wien
Tel.: (+43 1) 53115 202313
E-Mail: ulrike.wimmer-heller@bka.gv.at  



Geschäftsführung der IMAG GMB, BKA, Abteilung III/1 - Impressum - last update: 15.01.2018