Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr in der Seite "Datenschutzinformation".

Förderpreis für Bachelor-/Master-Arbeiten mit feministischem Bezug

Ziel(e)

Autorinnen/Autoren der Bachelor-/Masterarbeiten mit feministischem Bezug vor den Vorhang holen und finanziell unterstützen

Zielgruppe(n)

Autorinnen und Autoren von Bachelor-/Masterarbeiten mit feministischem Bezug

Inhalt

Das Referat Frauen, Antidiskriminierung und Gleichbehandlung der Burgenländischen Landesregierung vergibt im Jahr 2021 einen Förderpreis für Bachelor-/Masterarbeiten, die Themen vor dem Hintergrund feministischer Ansätze betrachten bzw. feministische Ansätze oder Genderaspekte in die Arbeit miteinbeziehen.

Projektinformationen

Organisation:
Amt der Burgenländischen Landesregierung
Projektzeitraum:
Juni 2020 - Oktober 2021
Themenbereich(e):
Finanzen, Frauen und Gleichstellung, Wissenschaft, Schule und berufliche Bildung
Art der Maßnahme(n):
Budgetäre Maßnahme
Projektauswirkung:
extern
Projektdurchführung:
intern
Kontakt:

Mag.a Karina Ringhofer

Links:
Website des Landes Burgenland