Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr in der Seite "Datenschutzinformation".

Girls Day und Girls Day Mini

Ziel(e)

Kinder, Jugendliche und vorrangig Mädchen für technische, naturwissenschaftliche und kreativ-digitale Berufsfelder begeistern und fit für die Berufe der Zukunft zu machen.

Zielgruppe(n)

Schulkinder 12-16 Jahre und Kindergartenkinder 4-6 Jahre.

Inhalt

Im Stationenbetrieb wird den Schulkindern die Bedeutung von Digitalisierung und die Chancen in der Arbeitswelt durch Entstehung von neuen Berufen mittels Vorstellung und Vorführung von verschiedenen Firmen aus den Bereichen Robotik, Elektrotechnik, Mechanik, Programmierung, Geoinformatik, Verkehr und Logistik, Mathematik, Produktionstechnik, etc. nähergebracht. Es geht um eine Sensibilisierung für die Entwicklung eines angstfreien, geschlechtsneutralen Zugangs zur Digitalisierung. Mittels zahlreicher Praxisbeispiele und Einblicke in die Digitalisierung sollen Schulkinder für neue Berufsfelder begeistert werden. Bereits ab dem Kindergartenalter können die Kinder spielerisch experimentieren, Roboter Bausteine auf viele verschiedene Arten zusammenbauen und so selbst einen echten, voll funktionsfähigen Roboter erschaffen.

Ergebnisse

Bewusstsein schaffen für die Berufe der Zukunft und der Qualifikationen im Hinblick auf Digitalisierung.

Projektinformationen

Organisation:
Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort
Projektzeitraum:
seit März 2006
Themenbereich(e):
Frauen und Gleichstellung, Wirtschaft, Wissenschaft, Schule und berufliche Bildung
Art der Maßnahme(n):
Beratungs- und Qualifizierungsmaßnahme, Informations- und Bewusstseinsmaßnahme, Öffentlichkeitsarbeit, Statistik, Analyse und Forschung, Politische Maßnahme
Projektauswirkung:
extern
Projektdurchführung:
intern
Kontakt:

Mag. Sylvia Vana

DI Beate Lukas-Janowsky

Links:
Girls' Day und Girls' Day MINI im Bundesdienst