Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr in der Seite "Datenschutzinformation".

Newsletter "Frauen"

Ziel(e)

Die laufende Kommunikation und die Weitergabe von Informationen sind unter anderem verantwortlich für den Erfolg von Gender Mainstreaming als Strategie zur tatsächlichen Gleichstellung von Frauen und Männern.

Der Newsletter soll das Wissen im Bereich Gleichstellung fördern und einen Überblick zu den vielfältigen nationalen und internationalen Aktivitäten und Vorhaben schaffen.

Zielgruppe(n)

  • Mitarbeitende aller öffentlichen Organisationen auf Bundes-, Landes- und Gemeindeebene
  • die obersten Organe
  • die interessierte Öffentlichkeit

Inhalt

Gender Mainstreaming - ein Thema mit vielen Gesichtern! Sexismus, Steuerreform, Frauengesundheit, Technikaffinität von Mädchen usw. Alles Fälle für den Newsletter. Im regelmäßig erscheinenden Newsletter werden aktuelle Themen behandelt, Veranstaltungsberichte geschrieben und ExpertInnengespräche geführt.

Alle Ausgaben des Newsletters "Gleichstellung in Wort und Bild" sind nachzulesen unter vergangene Ausgaben.

Der neue Newsletter "Frauen" kann online abonniert werden. 

Projektinformationen

Organisation:
Bundeskanzleramt
Projektzeitraum:
seit März 2011
Themenbereich(e):
Frauen und Gleichstellung, Öffentlicher Dienst
Art der Maßnahme(n):
Informations- und Bewusstseinsmaßnahme, Öffentlichkeitsarbeit
Projektauswirkung:
intern, extern
Projektdurchführung:
intern
Kontakt:

Bundeskanzleramt
Abteilung III/1
Mag.a Marine Sadoyan
E-Mail: marine.sadoyan@bka.gv.at

Links:
Newsletter "Frauen"